Sie befinden sich im Bereich: Home > Wir über uns > Veranstaltungen

Veranstaltungen

  • 27.09.2019  |  Eingriffe in bestehende Bausubstanz – Problempunkte, Qualitätssicherung und Schadenssanierung
    Als Mitveranstalter leden wir herzlich zum diesjährigen Frankfurter Bausachverständigentag am 27. September 2019 in die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main ein. Thema ist in diesem Jahr: „Eingriffe in bestehende Bausubstanz – Problempunkte, Qualitätssicherung und Schadenssanierung“.
    In gewohnter Form werden erfahrene Experten und Bausachverständige anhand von Praxisbeispielen Schadensursachen und Möglichkeiten zu deren Sanierung erläutern. Abgerundet wird der Kongress mit einem juristischen Vortrag zur Anwendung der allgemein anerkannten Regeln der Technik und mangelhafter Bauleistung.

    Der 54. Frankfurter Bausachverständigentag wird auch in diesem Jahr wieder von verschiedenen Architekten- und Ingenieurkammern, dem BDB und der dena als Fortbildung anerkannt.

    Informationen und Anmeldung unter: www.rkw.link/bst2019